Juni 2020
Newsletter
Ein Schüler lernt in seinem Zimmer
Mitentscheiden motiviert
Nur ein Drittel der Kinder und Jugendlichen lernt gern für die Schule. Das ist das  Ergebnis einer repräsentativen Studie im Auftrag der Deutsche Telekom Stiftung. Die gute Nachricht: Schon mit kleinen Veränderungen können Lehrkräfte die Motivation ihrer Schüler deutlich steigern. Positiv auf die Lernfreude wirkt sich zum Beispiel aus, wenn Schüler über Unterrichtsinhalte mitentscheiden dürfen.
Mehr erfahren   >
Jahresbericht
Visual Jahresbericht 2019/ 2020
Für die Bildung von morgen
Die Telekom-Stiftung hat sich im vergangenen Jahr strategisch neu ausgerichtet. Was darf die Bildungslandschaft künftig von uns erwarten und wie sehen unsere Pläne für eine bessere Zukunft aus? Antworten gibt’s im jetzt erschienenen Jahresbericht.
Mehr erfahren   >
sonar
Visual "sonar" Nr. 7
Eigeninitiative im Blick
Einfach mal machen und Verantwortung übernehmen: Was dabei herauskommt, wenn sich junge Menschen engagieren, zeigt die neue Ausgabe unseres Bildungsmagazins sonar. Beeindruckend!
Mehr erfahren   >
Bibliothek des Jahres
TIB Bibliothek Hannover
Zwei Gewinner gekürt
Gleich zwei Büchereien dürfen sich diesmal über die Auszeichnung „Bibliothek des Jahres“ freuen. Mit ihren herausragenden Angeboten haben die TIB Universitätsbibliothek Hannover sowie die Stadtbibliothek Gotha die Jury überzeugt.
Mehr erfahren   >
61 Prozent der Eltern von Gymnasialschülern finden laut unserer Homeschooling-Umfrage: Das Lernen zu Hause klappt gut.
 
 
Medien
Unterricht mal anders
Neue Ideen entwickeln, Probleme kreativ lösen und dabei immer die Zielgruppe im Blick behalten: Das macht Design Thinking aus. Auch in der Schule lässt sich diese Methode gewinnbringend anwenden – wie, erklären wir in einem Tutorial auf YouTube.
Mehr erfahren   >
Newsletter empfehlen   >
 
facebook twitter youtube instagram linkedin
Deutsche Telekom Stiftung
Friedrich-Ebert-Allee 71-77
53113 Bonn
Redaktionsleitung:
Matthias Adam
Referent Kommunikation
Die Deutsche Telekom Stiftung ist eine selbstständige Stiftung des privaten Rechts und wurde im Dezember 2003 von der Bezirksregierung Köln als rechtsfähig anerkannt.

Zuständige Aufsichtsbehörde: Bezirksregierung Köln, Zeughausstraße 2-10, 50667 Köln

Gesetzlicher Vertreter: Vorstand Deutsche Telekom Stiftung, Dr. Thomas de Maizière (Vorsitzender), Prof. Dr. Ulrike Cress (stellvertretende Vorsitzende), Dr. Christian P. Illek

Inhaltlich Verantwortlicher: Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer


Wenn Sie kein Interesse an weiteren Newslettern aus unserem Haus haben, können Sie sich hier abmelden.